2019 CHATEAU KEFRAYA - BLANC DE BLANCS

12,50 €

0,75L (16,67 € Preis pro Liter)

Seit dem Jahr 2000 und ''La Cuvée d'Aïda'' ist jeder Jahrgang des Blanc de Blancs eine Hommage an eine Oper, die den Namen einer Dame trägt. 

Das untypische Trio aus Viognier, Chardonnay und Muscat à Petits Grains enthüllt florale Noten wie Lilie und Holunder, vermischt mit Aromen von Honig, Aprikose und Mango. Sein aromatischer Ausdruck ist reich, kräftig und sehr frisch.

Passt gut zu Fisch, Meeresfrüchten und Ziegenkäse. 

 

Was wir dazu ausprobiert haben: 

 

Bruschetta mit Ziegenkäse, Walnüssen und Birnen

 

Loup de mer in der Salzkruste

Ein Fisch für Gäste und Feste: fangfrischer Loup de mer aus der Salzkruste, dazu frischer Salat mit Olivenöl. Einfach und genial zugleich!

 


 

 

Menge

  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 100,-€ Bestellwert Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 100,-€ Bestellwert
  • Sofort versandfertig, Lieferung in ca. 2-3 Werktagen Sofort versandfertig, Lieferung in ca. 2-3 Werktagen
  • Gerne beraten wir Dich individuell zu deinen Weinwünschen Gerne beraten wir Dich individuell zu deinen Weinwünschen

Im westlichen Bekaa-Tal gelegen, ist das große Landgut Château Kefraya seit Generationen im Besitz der Familie Bustros. 1946 wurde das Schloss auf einem künstlichen Hügel erbaut, den die Römer vor Jahrhunderten zur Beobachtung ihrer Truppenbewegungen nutzten.

 

Der Gründer und Visionär Michel de Bustros unternimmt gewaltige Anstrengungen, um die Weinberge von Château Kefraya an diesen herrlichen Hängen einzupflanzen. Die ersten Reben werden 1951 gepflanzt, und 1979 beginnt Château Kefraya - trotz des libanesischen Bürgerkriegs (1975-1990) - mit der Produktion seines eigenen Weins aus eigenen Trauben, die im eigenen Weinberg angebaut und im eigenen Keller vinifiziert werden. 1982 und 1983 gewinnen "Les Coteaux de Kefraya" die ersten internationalen Medaillen des Weinguts, und Château Kefraya beginnt mit dem Export seiner Weine nach Frankreich.

 

1997 verleiht der amerikanische Weinkritiker Robert Parker dem Comte de M 1996 91/100 und bezeichnet ihn als "eine erstaunliche Leistung im Libanon".

Heute ist Château Kefraya in mehr als 40 Ländern auf den fünf Kontinenten vertreten.

 

VISION UND MOTTO

Der Einfluss eines reichen und vielfältigen Terroirs und die Verwendung der eigenen Trauben waren für das Projekt von Michel de Bustros schon immer von zentraler Bedeutung. Seit seiner Gründung verfolgt Château Kefraya eine Vision:

"EIN TERROIR, EINE SEELE, EIN GROßER WEIN".

und ein Motto: 

"SEMPER ULTRA", was im Lateinischen "IMMER HÖHER" bedeutet.

 

CK1
13 Items

Technische Daten

Weinkategorie
Weißwein
Jahrgang
2017
Verschluss
Naturkorken
Rebsorten
Viognier, Clairette, Sauvignon Blanc, Muscat petit grains, Bourboulenc, Chardonnay
Anbaugebiet
Libanon, Bekaa-Ebene, Zahle
Winzer
Chateau Kefraya
Alkoholgehalt
13,0% vol.
Inhalt
0,75L
Allergenhinweis
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern